• Gratis Versand*
  • Lieferzeit 1-3 Werktage**
  • Bezahlmöglichkeiten
  • Geschenkeservice
  • Lucy Astner

    Lucy Astner wurde 1982 in Hamburg geboren. Sie mag es, Schokolade zu essen, Trampolin zu springen und zu lachen, bis der Bauch wehtut. Und eben weil sie selbst so gerne lacht, hat sie ihr Hobby zum Beruf gemacht und schreibt Kinderbücher und Drehbücher für Kinofilme, mit denen sie viele andere Menschen zum Lachen bringt. Mit ihren vier Kindern und ihrem Mann lebt sie heute mitten in Hamburg.

    Bücher von Lucy Astner

    Polly Schlottermotz
    Polly & Adlerauge ermitteln

    von Lucy Astner

    #LeseChecker*in – einfach Spaß haben! 

    #Aufgelockertes Layout erleichtert das Lesen # Große Schrift und zahlreiche Illustrationen # Mit Geheimfolie zum Aufdecken der Rätsel-Lösungen #Daumenkino zeigt Lesefortschritt an

    Polly Schlottermotz wird Detektivin 

    Potzblitz, was ist denn das? Polly und Adlerauge staunen nicht schlecht, als sie einem kleinen Waschbären begegnen, der sich irrtümlich für einen Gänserich hält. Und dann bittet er Polly auch noch darum, ihm dabei zu helfen, fliegen zu lernen. Er möchte nämlich mit seiner "Familie" in den Süden ziehen. Da ist Pollys und Adlerauges Ermittlerinstinkt geweckt – und der erste Fall für die beiden selbsternannten Detektive steht fest: Zusammen machen sie sich auf die Suche nach "Elvis'" wahrer Familie. Und dabei erleben sie so manches tierisch-lustige Abenteuer. Ob sie es schaffen, den Fall zu lösen, bevor die Gänsefamilie abhebt?

    Mit tierisch starkemExtra: Geheime Detektivfolie zum Miträtseln 

    "Ach du dickes Ei": Band 2 der von "Polly & Adlerauge" erscheint am 23.03.2024.


    Begeisterte Leserstimmen zu den LeseCheckern:

    "Passend mit der übersichtlichen Schriftgröße ist das #LesecheckerIn-Paket super abgerundet. Wenn das Bücher nicht interessant macht, weiß ich auch nicht!" (blaxy87) 

    weiterlesen
    1000 gute Gründe

    von Lucy Astner

    Ein Kinderbuch, das einfühlsam und mit viel Leichtigkeit vom Verlust einen geliebten Menschen erzählt. Ein Mutmach-Buch für Mädchen ab 11 Jahren.

    Milou liebt Oma Anni über alles! Sie ist nicht nur der wichtigste Mensch in ihrem Leben, sondern sie backt ihr auch für jeden Tag einen Glückskeks. Ein Keks mit einer ganz persönlichen Botschaft, die Milou hilft, den tristen Alltag zu überstehen. Als ihre geliebte Oma überraschend stirbt, bricht für Milou eine Welt zusammen. Doch während sie sich immer mehr abzukapseln droht, passiert plötzlich etwas Unvorstellbares: Ein Glückskeks landet auf ihrer Fußmatte – und es bleibt nicht der einzige! Milou kann es kaum glauben. Ist es etwa möglich, dass Oma Anni ihr Botschaften aus dem Jenseits schickt? Glückskeks für Glückskeks führen Annis Zettelchen Milou zurück ins Leben. Und sie stellt fest, dass es 1000 gute Gründe gibt, um Glücksmomente zu sammeln …

    Viele Kinder, die in die Pubertät kommen, fühlen sich verloren und oft fehl am Platz, besonders wenn sie einen geliebten Menschen verlieren. Zu verstehen, dass es ein Abenteuer sein kann, sich selbst zu finden, dabei kann Ihnen und Ihren Kindern dieses Buch helfen. Denn es ist nicht nur in Ordnung, man selbst zu sein, sondern sogar ganz wunderbar! 

    weiterlesen
    Schlaf ein, kleiner Schmollmops

    von Lucy Astner

    Das liebenswerte Einschlafbuch zum Mitmachen mit vielen Tipps und Tricks zur Guten Nacht.

    Der kleine Schmollmops hat den ganzen Tag getobt. Aber schlafen gehen kommt für ihn überhaupt nicht in Frage! Wie soll er zur Ruhe finden, wenn er sich nicht hundemüde, sondern mopswach fühlt? Zum Glück zeigen ihm seine Freunde, wie man am Abend ganz spielerisch den Weg ins Traumland findet. Mit dem Lamm zählt der Schmollmops Schäfchen, mit der Ente atmet er behutsam ein und aus, das Ferkel turnt ihm eine kinderleichte Relax-Übung vor und die Bienen summen ein Gutenachtlied für ihn. Das Allerschönste ist natürlich, mit Mama und Papa zu kuscheln. Fragt sich nur, wer als Erstes einschläft …

    Eine liebevolle Geschichte zum Mitmachen, die auf einfühlsame und humorvolle Art zeigt: Auch wenn Kinder ab 3 Jahren am Abend gar nicht ins Bett wollen, weil es noch so viel Spannendes zu endecken gibt. Mit diesen spielerischen Tipps und Tricks vom kleinen Schmollmops kommen alle gerne zur Ruhe und genießen die gemeinsame Zeit am Abend vor dem Schlafengehen. Jeder kann es lernen, sich achtsam zu entspannen und sich ganz sanft aufs Land der Träume vorzubereiten.

    So wie der kleine Schmollmops, der sich durch die Mitmach-Aktionen der Kinder richtig müde wird. Auf jeder Seite sind die kleinen Zuhörer eingeladen, es den tierischen Freunden nachzumachen. Und siehe da, am Ende freut sich  kleine Schmollmops richtig auf sein Kuschelkörbchen. Der im Alltag oft hektischen Zeit vor dem Zubettgehen entspannt zu begegnen, kann so einfach sein. Mit dem kleinen Schmollmops schlafen alle gerne ein!


    weiterlesen
    Nur Mut, kleiner Schmollmops

    von Lucy Astner

    Liebevolles Mitmachbilderbuch ab 3 Jahren: Ängste überwinden und mutig werden mit dem kleinen Schmollmops.

    Eigentlich freut sich der kleine Schmollmops auf seinen ersten Tag in der Kita! Doch irgendwie ist da auch ein komisches Gefühl in seinem Mops-Bäuchlein. Was, wenn die anderen Mops-Kinder ihn nicht mögen? Nur gut, dass der Specht, das Kaninchen, der Hamster und viele andere Freunde ihm zeigen, wie man Angst spielend überwinden kann: mit hüpfen, klatschen oder auf den Boden trommeln. So richtig wohl in seiner Haut fühlt sich der kleine Schmollmops aber erst, als er einfach er selbst ist. Denn das ist das Allermutigste überhaupt!

    Eine interaktive und liebevolle Geschichte zum Mitklopfen und Mitlachen, die auf wunderbar witzige und einfühlsame Art zeigt: Man muss gar nicht der Größte und Stärkste sein, um sich richtig mutig zu fühlen. Jeder kann es lernen, mit seinen Ängsten umzugehen und selbstbewusst kleine und große Schritte zu meistern. Veränderungen (wie in die Kita zu kommen) können Unsicherheiten auslösen. Das ist völlig normal, und es ist gut und wichtig auch die negativen Gefühle zuzulassen.

    So wie der kleine Schmollmops, der sich durch die Mitmach-Aktionen der Kinder immer mehr Selbstbewusstsein gewinnt. Auf jeder Seite sind die kleinen Zuhörer eingeladen, es den tierischen Freunden nachzumachen. Und siehe da, am Ende kann der kleine Schmollmops sogar anderen zeigen: Nur Mut zu dir selbst - dann kommt der Rest von ganz allein.

    weiterlesen

    Extras und Events

    Autoreninterview

    Und wieso gibt es überhaupt Polly?

    Lucy Astner erzählt, wie die Idee zur Figur und Geschichte Polly Schlottermotz entstand.

    Autoreninterview

    Lucy Astner über ihr neues Kinderbuch „1000 gute Gründe“

    Mit ihrem neuen Kinderbuch hat Lucy Astner ein Buch geschrieben, das einfühlsam und mit viel Leichtigkeit vom Verlust eines geliebten Menschen erzählt. Ein Mutmach-Buch für Mädchen voller Glückskeksmomente. Im Interview verrät uns Lucy Astner, was sie dazu bewegt hat, diese Geschichte zu schreiben.