• Gratis Versand*
  • Lieferzeit 1-3 Werktage**
  • Bezahlmöglichkeiten
  • Geschenkeservice
  • Sebastian Meschenmoser

    Sebastian Meschenmoser, 1980 geboren, studierte bildende Kunst in Mainz. Er ist Autor und Illustrator zahlreicher Bilderbücher, mehrere davon wurden für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. 2019 erschien eine von ihm illustrierte Schmuckausgabe der Unendlichen Geschichte von Michael Ende. Sebastian Meschenmoser lebt mit seiner Familie Berlin.

    Bücher von Sebastian Meschenmoser

    Das Bilderbuchfest

    von Sabine Bohlmann

    Zum 175. Verlagsjubiläum: 14 Geschichten unserer beliebtesten Bilderbuchhelden in einem exklusiven Sammelband

    • Von der liebenswerten "Kleinen Hexe" über den mutigen "Jim Knopf" bis hin zum frechen "kleinen Rabe Socke" – zeitlose und neue Klassiker, die kleine und große Leser:innen gleichermaßen begeistern
    • Über 400 Seiten Vorlesevergnügen warten darauf, entdeckt zu werden,
    • Die bunte Vielfalt der Bilderbuchhelden lässt keine Langeweile aufkommen
    • Geschichten zum Lachen, zum Mitfiebern und voller Magie, die Kindern und Erwachsenen gleichermaßen im Gedächtnis bleiben.

    Diese einmalige Geschichtensammlung spiegelt die traditionsreiche Geschichte der Thienemann Verlage wider, die seit 175 Jahren für erstklassige Kinderliteratur stehen und ist ein Geschenk an diejenigen, die wie wir Bilderbücher lieben.
    Feiern Sie mit uns und tauchen Sie ein in Bilderbuchgeschichten, die Generationen verbinden und Herzen berühren.

    Dieser Sammelband enthält:

    • Otfried Preußler und Daniel Napp: Die kleine Hexe: Ausflug mit Abraxas
    • Michael Ende/Charlotte Lyne und Mathias Weber: Jim Knopf auf dem Dach der Welt
    • Nele Moost und Annet Rudolph: Der kleine Rabe Socke: Alles meins!
    • Daniel Napp: Dr. Brumm und der Megasaurus
    • Cee Neuert/Christiane Hansen: Wie Henri Henriette fand
    • David McKee: Elmar
    • Sabine Bohlmann/Kerstin Schoene: Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der nicht einschlafen konnte
    • Fee Krämer/Nikolai Renger: Wann ist bald?: Rille und die Geduld
    • Briony May Smith: Emmas Einhorn
    • Daniela Kulot: Ein kleines Krokodil mit ziemlich viel Gefühl
    • Benji Davies: Nick und der Wal
    • Robert Starling: Kleiner Drache – große Wut
    • Sebastian Meschenmoser: Herr Eichhorn weiß den Weg zum Glück
    • Max Kruse/Günther Jakobs: Urmel schlüpft aus dem Ei
    weiterlesen
    Herr Eichhorn und die Ferne

    von Sebastian Meschenmoser

    Eine humorvolle und kluge Vorlesegeschichte für Kinder ab 4 Jahren

    Herr Eichhorn träumt von der Ferne. Dort hat man bestimmt seine Ruhe, ganz anders als im trubeligen Wald! Gerade als er sich auf den Weg machen will, fällt ihm ein, dass man in der Ferne sicherlich einen guten Freund gebrauchen könnte. Zum Beispiel den Igel. Oder einen starken Beschützer wie den Bären. Oder jemanden, der gute Geschichten erzählen kann, wie der Ziegenbock. Und vielleicht wären auch ein paar Vögel, Bäume und Felsen ganz schön, so wie in seinem Wald zu Hause?

    • Eine Geschichte über Fernweh, Freundschaft und das große Glück, ein Zuhause zu haben
    • Witzig und klug erzählt
    • Mit lebendigen, kunstfertigen Illustrationen
    • Eine künstlerische und humorvolle Reise voller Träume und überraschender Einsichten
    weiterlesen
    Die schönsten Tierfabeln

    von Michael Ende

    Die schönsten Tierfabeln von Michael Ende zum Vor- und Selberlesen für Kinder ab 6 Jahren.

    In diesem wunderschön ausgestatteten Sammelband sind alle vereint: die drei schönsten Tierfabeln von Michael Ende. Die Geschichten vom weisen Elefanten Filemon Faltenreich, dem selbstsüchtigen Nashorn Norbert Nackendick und der gutmütigen Schildkröte Tranquilla Trampeltreu faszinieren immer wieder aufs Neue, ihre Botschaft ist gestern wie heute top aktuell. Denn es geht um nichts Geringeres als Toleranz, Mut und Selbstvertrauen.

    Mit vielen farbigen Bildern von Sebastian Meschenmoser.

    weiterlesen
    Herr Eichhorn und die unvergessliche Nuss

    von Sebastian Meschenmoser

    Ein Herbst-Abenteuer mit dem beliebten Eichhörnchen, für Kinder ab 4 Jahren.
    Herr Eichhorn entdeckt in einem Baumloch eine Nuss. Sie ist riesengroß, sie ist wunderschön, sie ist einfach PERFEKT! Eine so besondere Nuss braucht auch ein einzigartiges Versteck. Sofort macht sich Herr Eichhorn auf die Suche. Nur dumm, dass er ziemlich leicht abzulenken ist und für jedes Abenteuer zu haben …

    weiterlesen

    Extras und Events

    Blick ins Atelier

    Sebastian Meschenmoser über „Die unendliche Geschichte“

    Zum 40-jährigen Jubiläum hat der Künstler Sebastian Meschenmoser sich auf die Reise nach Phnatásien gemacht und „Die unendliche Geschichte“ illustriert. Bei einem Besuch in seiner Werkstatt verrät er uns mehr über seine Interpretation des Werks.

    Autoreninterview

    Vom Hühnerstall ins Atelier

    In seinem neuen Bilderbuch „Chick“ beschäftigt sich Sebastian Meschenmoser mit den Themen Zukunftsträume und Gender und wählt dafür ganz besondere Protagonisten: eine Gruppe Hühnerküken. Im Interview erzählt er uns mehr von seinem neuen Bilderbuch.