• Gratis Versand*
  • Lieferzeit 1-3 Werktage**
  • Bezahlmöglichkeiten
  • Geschenkeservice
  • Ein Bildersachbuch für Kinder ab 4 über unsere Erde und wie wir sie nachhaltig schützen können

    Was würde unsere Erde sagen? Fragen wir sie doch einfach! In diesem humorvollen Sachbilderbuch kommt Planet Erde selbst zu Wort. Er erzählt, wie sie es schafft, alle Pflanzen, Tiere und dazu fast acht Milliarden Menschen zu beherbergen. Beeindruckend! Doch mit dem Klimawandel, dem CO2-Ausstoß und der Erderwärmung haben wir Planet Erde ganz schön ins Schwitzen gebracht. Zum Glück ist es noch nicht zu spät, und wenn wir alle mithelfen, können wir unser fantastisches Zuhause retten. 

    Ab 4 Jahre

    40 Seiten

    266 x 266 mm

    Erschienen am: 28.07.2023

    ISBN: 978-3-522-30645-4

    15,00 € inkl. MwSt
    Wieder lieferbar am 21.03.2024
    Auf den Merkzettel
    Buchcover
    Über die Autor:innen und Illustrator:innen
    Stacy McAnulty
    Stacy McAnulty stammt aus Upstate New York und arbeitete als Maschinenbauingenieurin bevor sie anfing, Kinderbücher zu schreiben. Wenn sie gerade nicht schreibt, hört sie Radio oder backt Muffins. Sie lebt mit ihrem Ehemann, drei Kindern…
    Mehr zur Person
    David Litchfield
    David Litchfield ist ein preisgekrönter Illustrator und Autor. Seine Arbeiten erschienen in Zeitschriften, Zeitungen, Büchern und auf T-Shirts und wurden in Großbritannien, Europa und Amerika ausgestellt. David ist Autor und Illustrator…
    Mehr zur Person
    Mechthild Schroeter-Rupieper
    Mechthild Schroeter-Rupieper, Jahrgang 1964, lebt mit ihrem Mann und ihren drei Söhnen in Gelsenkirchen. Als Begründerin der Familientrauerarbeit in Deutschland, als Mitbegründerin in Österreich und der Schweiz ist sie im Ruhrgebiet in…
    Mehr zur Person
    Das sagt die Presse
    Münchner Merkur, Nina Daebel

    "Das Buch setzt einen wichtigen Impuls und unterhält. Die Illustrationen sind detailreich, spielerisch und einprägsam. Sie zeichnen das Bild einer (gast-)freundlichen Erde. Sie ist freundlich, bietet allen ein Zuhause und ist rundum fantastisch. So wird kindgerecht für große politische und gesellschaftliche Themen sensibilisiert, ohne belehrend zu sein. Ideal für junge Umweltschützer."

    Münchner Merkur, Nina Daebel

    "Das Buch setzt einen wichtigen Impuls und unterhält. Die Illustrationen sind detailreich, spielerisch und einprägsam. Sie zeichnen das Bild einer (gast-)freundlichen Erde. Sie ist freundlich, bietet allen ein Zuhause und ist rundum fantastisch. So wird kindgerecht für große politische und gesellschaftliche Themen sensibilisiert, ohne belehrend zu sein. Ideal für junge Umweltschützer."

    Weitere Bücher der Autor:innen
    Ein Ort für meine Traurigkeit
    Ein anrührendes Bilderbuch, das Hilfe bei Tod, Trauer, Kummer und Depressionen mehr ...
    15,00 €
    Geht Sterben wieder vorbei?
    Ein Sachbilderbuch, das Kinderfragen zu Tod und Trauer beantwortet. Von der mehr ...
    15,00 €